Julian Hanich: Texte zum Kino

Der Filmwissenschaftler Julian Hanich stellt auf seiner Website mehrere Aufsätze zum Downlad bereit, u.a. zur Emotionsvielfalt im filmischen Melodram, zu Auslassungen und Ellipsen im Film oder zur Phänomenologie, Form und Funktion des Abscheulichen im Kino.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Person abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s