PAIDIA – Zeitschrift für Computerspielforschung

Das Online-Journal PAIDIA – Zeitschrift für Computerspielforschung veröffentlicht medienkulturwissenschaftliche Beobachtungen und Analysen von Computerspielen und Gaming. Herausgegeben wird sie am Institut für Deutsche Philologie der LMU München von Marcel Schellong und Gebhard Grelczak. Es gibt sowohl einzelne Beiträge in einem Weblog als auch thematisch fokussierte Schwerpunkte/Sonderausgaben:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Games, Online-Zeitschrift abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s