Schlagwort-Archive: Horrorfilm

Kongressakten der Gesellschaft für Ästhetik

Die Deutsche Gesellschaft für Ästhetik (DGÄ) stellt eine Auswahl von Beiträgen ihrer Jahreskongresse online: Band 1: Ästhetik und Alltagserfahrung (2008), hg. v. Lambert Wiesing; Band 2: Experimentelle Ästhetik (2011), hg. v. Ludger Schwarte; Band 3: Techne – poiesis – aisthesis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Interdisziplin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rabbit Eye (7/2015): Nachtfilme – Filmnächte. Die Nacht als filmisches Prinzip

Neue Ausgabe von Rabbit Eye (7/2015): Editorial: Nachtfilme – Filmnächte. Die Nacht als filmisches Prinzip ‚Nacht‘ im Horrorfilm Ein genrekonstitutives Element aus semiotischer Untersuchungsperspektive | Stephan Brössel, Münster White Nights and Black Lights Motive der Nacht als grundlegende Elemente in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitschrift | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Julian Hanich: Texte zum Kino

Der Filmwissenschaftler Julian Hanich stellt auf seiner Website mehrere Aufsätze zum Downlad bereit, u.a. zur Emotionsvielfalt im filmischen Melodram, zu Auslassungen und Ellipsen im Film oder zur Phänomenologie, Form und Funktion des Abscheulichen im Kino.

Veröffentlicht unter Person | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Vortrag: Marcus Stiglegger zum „Terrorkino“

Vortrag am 11. Juni 2010 in Berlin (Arsenal-Kino) auf dem Kolloquium Gefährliches Kino? Filme im Konflikt mit Gesetz, Geld und Gesellschaft. Videomitschnitt präsentiert vom Magazin F.LM – Texte zum Film. Der Siegener Filmwissenschaftler Dr. habil. Marcus Stiglegger spricht über so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen