Buch: Interferences and Events (meson press)

Neuerscheinungen bei meson press:

InterferencesAnne Dippel/Martin Warnke (Hg.): Interferences and Events. On Epistemic Shifts in Physics through Computer Simulations. Lüneburg 2017.

Computer simulations are omnipresent media in today’s knowledge production. For scientific endeavors such as the detection of gravitational waves and the exploration of subatomic worlds, simulations are essential; however, the epistemic status of computer simulations is rather controversial as they are neither just theory nor just experiment.

Reihe: Berliner Schriften zur Medienwissenschaft (2009-)

Die Berliner Schriften zur Medienwissenschaft erscheinen an der TU Berlin, Institut für Sprache und Kommunikation. Seit 2009 sind bislang 20 Titel erschienen, darunter: Jaob F. Dittmer, Grundlagen der Medienwissenschaft (2012); Maren Sextro, Mockumentaries und die Dekonstruktion des klassischen Dokumentarfilms (2010) oder Jeannin Bahrke, Über den öffentlichen Umgang mit privaten Daten am Beispiel Facebook (2011). Eine vollständige Liste der verfügbaren Titel findet sich unten.

Weiterlesen