Datenbank: Dokumentarfilmgeschichte Deutschland

Das DFG-Forschungsprojekt „Geschichte des dokumentarischen Films in Deutschland 1945 – 2005“ (2012 – 2018) war eine Kooperation der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, der Universität Hamburg und des Haus des Dokumentarfilms in Stuttgart. Ziel des Langfristvorhabens war die systematische Erforschung und historiografische Gesamtdarstellung der Dokumentarfilmproduktion nach 1945.

Ein Ergebnis des Projekts ist eine durchsuchbare Datenbank zum deutschen Dokumentarfilm, die rund 15.000 Datensätze umfasst.

Weitere nützliche Websites zum deutschen Dokumentarfilm:

  • Dokumentarfilm.info – Website des Haus des Dokumentarfilms
  • Doksite – aktuelle Übersicht über Dokumentarfilme im Kino und Fernsehen

Mit (mal wieder) Dank an Jeanpaul Goergen! Von ihm stammt die (laufend aktualisierte) Chronologie des deutschen Dokumentarfilms 1945 – 2005. Materialien zur Geschichte des Dokumentarischen Films in Deutschland 1945 – 2005.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s