Linksammlung zu filmhistorischen Quellen

The Promise of Cinema. German Film Theory 1907-1933, (hg. v. Anton Kaes,  Nicholas Baer, Michael Cowen), University of California Press, 2016 versammelt 278 ins Englische übersetzte, urspüngliche deutschsprachige Beiträge (siehe Inhaltsverzeichnis) zur Filmdebatte aus der Zeit vor 1993 (vgl. hier und hier für entsprechende deutsche Anthologien).

Begleitend zur Publikation wurde eine ausführliche und hoch informative Website erstellt, die wiederum eine umfangreiche Linkliste auf mehr als dreißig deutschsprachige Filmpublikationen aus der Zeit vor 1933 enthält. Die Texte diskutieren u.a. die technischen, ästhetischen, moralischen und urheberrechtlichen Aspekte der Kinematographie. Auch der Kaiser im Film wird natürlich ausführlich gewürdigt, ebenso wie Kino und Erdkunde.

Hier wird die Liste gespiegelt:

K. W. Wolf-Czapek, Die Kinematographie (1903)

Franz Paul Liesegang, Handbuch der praktischen Kinematographie 1st ed. (1908)

Karl Marbe Theorie der kinematographischen Projektion (1910)

Heinrich Lehmann, Die Kinematographie (1911)

Albert Hellwig, Die Schundfilms: ihr Wesen, ihre Gefahren und ihre Bekämpfung (1911)

Franz Paul Liesegang, Handbuch der praktischen Kinematographie, 2nd ed. (1911)

Der Deutsche Kaiser im Film, ed. Paul Klebinder (1912) 

Herbert Tannenbaum, Kino und Theater (1912)

Artur Wolff, Denkschrift betreffend die Kinematographentheater (1912)

Emil Perlmann, Der Kino als Modernes Volkstheater (1912)

Robert Gaupp and Konrad Lange, Der Kinematograph als Volkunterhaltungsmittel (1912)

Hermann Häfker, Kino und Kunst (1913)

Carl Forch, Der Kinematograph und das sich bewegende Bild (1913)

Karl Brunner, Der Kinematograph von heute – eine Volksgefahr (1913)

Franz Paul Liesegang, Lichtbild und Kinotechnik (1913)

Paul Abel, Kinematographie und Urheberrecht (1914)

Alfred Bertram, Der Kinematograph in seinen Beziehungen zum Urheberrecht (1914)

Hermann Häfker, Kino und Erdkunde (1914)

Albert Hellwig – Die Filmzensur (1914)

Kurt Pinthus, Das Kinobuch (1914)

Max Mack, Die zappelnde Leinwand (1916)

Deutsche Lichtbild-Gesellschaft, Der Film im Dienste der nationalen und wirtschaftlichen    Werbearbeit, mit Anhang: Film und Bild im Dienste unserer Feind (1917).

Franz Paul Liesegang, Handbuch der praktischen Kinematographie, 6th ed. (1919)

Urban Gad, Der Film, seine Mittel. seine Ziele (1921)

Hugo Zehder (ed.), Der Film von Morgen (1923)

Walter Bloem, The Soul of the Moving Picture (1924)

Edgar Beyfuss and Alexander Kossowsky (ed.), Das Kulturfilmbuch (1924)

Willi Münzenberg, Erobert den Film! (1925)

Wilhelm Prager, Wege zu Kraft und Schönheit – Programmheft (1925)

Hans Cürlis, Die Weltgeschichte als Kolonialgeschichte (1926)

Franz Paul Liesegang, Zahlen und Quellen zur Geschichte der Projektionskunst und der Kinematographie (1926)

Dyk Rudenski, Gestologie and Filmspielerei (1927)

Filmkünstler. Wir über uns selbst (1928)

Film-Photos wie noch nie (1929)

Universal-Filmlexikon (1932-1933)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Buch, Weblog abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s